Coaching

professionell ‒ systemisch ‒ prozessorientiert beraten

Führungskräfte aber auch MitarbeiterIinnen profitieren von einer Coachingausbildung, die ihre kommunikativen Fähigkeiten erweitert. Gute Kommunikation macht Ihre Arbeitsprozesse effektiver und Ihre MitarbeiterInnen zufriedener. Ihre MitarbeiterInnen lernen in den 18 Monaten unserer Coaching-Ausbildung, Coaching-Gespräche durch alle Phasen zu führen und ganze Coaching-Prozesse zu gestalten. Sie erfahren und reflektieren, wie sie selbst in Kommunikationsprozessen wirken und entwickeln ihr eigenes Profil als Coach. Außerdem lernen Ihre MitarbeiterInnen wirksame Methoden kennen, mit denen Sie den Coachingprozess unterstützen. Dabei verstehen sie es, den Kontext Ihrer Organisation in den Beratungsprozess einzubeziehen.

Was Sie davon haben

  • Ihre MitarbeiterInnen lernen auch schwierige Gespräche konstruktiv zu führen.
  • Sie sind in der Lage, ein Gespräch methodisch geleitet zu strukturieren, dabei wichtige Ziele im Blick zu behalten und den Prozess zu steuern.
  • Ihre MitarbeiterInnen erkennen Störungen im Kommunikationsprozess und wissen mit ihnen umzugehen.
  • Ihre Führungskräfte können sich in ihrer Rolle klar und sicher von ihrem Team und ihren MitarbeiterInnen abgrenzen, ohne den Kontakt zu verlieren.
  • Ihre Führungskräfte werden sich klar über die Möglichkeiten und Grenzen, ihr Team oder einzelne MitarbeiterInnen als Coach zu beraten.

Sie haben dazu Fragen? Weitere Informationen finden Sie im Kasten rechts. Oder nehmen Sie bitte Kontakt mit der Geschäftsstelle auf.