AGB

Anmeldeverfahren
Bei einmaligen Veranstaltungen (Trainings, Fachtagungen etc.) genügt zur Anmeldung Ihr Anruf, eine E-Mail oder Ihre Online-Anmeldung auf der Website www.tops-ev.de. Sie erhalten daraufhin eine schriftliche Anmeldebestätigung. Die Rechnungsstellung erfolgt ab ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn. Die Anmeldung gilt erst mit dem Eingang der Zahlung als angenommen.

Bei Fortbildungsreihen gilt folgende Vereinbarung:
Mit einer Anmeldung per Telefon, E-Mail oder online sichern Sie sich Ihren Platz in der Reihenfolge der Anmeldungen. Die eigentliche Anmeldung muss aber schriftlich mit dem Anmeldeformular (erhältlich in der Geschäftsstelle oder über www.tops-ev.de) erfolgen. Sie erhalten daraufhin eine schriftliche Anmeldebestätigung. Die Rechnungsstellung erfolgt ab ca. 4 Wochen vor Seminarbeginn. Alles weitere wird in einem Ausbildungsvertrag geregelt. Die Anmeldung gilt erst mit dem Eingang der Zahlung als angenommen.

Rücktrittsbedingungen
Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis 6 Wochen vor der Veranstaltung gegen eine Bearbeitungsgebühr von EUR 50,– möglich. Bei Abmeldung ab 6 Wochen vor Beginn werden 50% der Teilnahmegebühr, ab 2 Wochen vorher werden 100% der Teilnehmergebühr fällig. Die Abmeldung muss schriftlich erfolgen.