Susanne Holzbauer

Ich bin bei TOPS, weil …
weil mich die Arbeit mit Gruppen belebt und begeistert. TOPS bietet mit seinen Weiterbildungen und Trainings eine hervorragende Möglichkeit, das Potential der Einzelnen in Gruppen erfahrbar und der Reflexion zugänglich zu machen. Die Unverwechselbarkeit jeder Gruppe ist beeindruckend.

Bei TOPS trifft man mich …
im Lehrgang „Leiten und Beraten von Gruppen und Teams“, in der zweiten Stufe der Supervisionsausbildung und in Gruppendynamischen Trainings. Außerdem wirke ich regelmäßig an der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung der TOPS Tage mit. Im Verein engagiere ich mich als 1. Vorsitzende.