Dr. Karl Schattenhofer

Ich bin bei TOPS, weil …
ich unterschiedliche Menschen zusammenbringen möchte, die in Gruppen etwas über Gruppen und Organisationen lernen wollen. Es treffen sich BeraterInnen, TrainerInnen, Führungskräfte aus Profit und Non-Profit Organisationen mit unterschiedlichen Ausbildungen, Männer - Frauen, Jüngere - Ältere, Menschen, die sich sonst nicht begegnen würden. Dafür die besten Bedingungen zu schaffen, das ist mein Anliegen bei TOPS.

Bei TOPS trifft man mich ...
seit 2002 im Vorstand als Vorsitzenden des Vereins. Ich kümmere mich um den Zusammenhalt und die Weiterentwicklung bei TOPS - personell wie fachlich. Besonders gut gelungen ist uns die zweistufige, modulare Ausbildung für SupervisorInnen: Sie ist flexibel und systematisch. Ich arbeite in der zweiten Stufe der Supervisionsausbildung, beim Modul Leiten und Beraten von Gruppen, den offenen Trainings und den TOPS-Tagen mit. Nicht zuletzt trifft man mich in meinen Veröffentlichungen.