Dr. Stefanie Potsch-Ringeisen

Ich bin bei TOPS, weil ...

ich den lebendigen und kreativen fachlichen Austausch auf hohem Niveau sehr schätze und genieße. Vor allem aber, weil es TOPS gelingt, Menschen mit großer Authentizität, echter Wertschätzung und hoher Wirksamkeit in ihrer persönlichen und professionellen Entwicklung zu unterstützen.

Bei TOPS trifft man mich ...

in der Coaching-Ausbildung, als Lehrsupervisorin, in gruppendynamischen Trainings, bei der Inhouse-Beratung für Organisationen und Führungskräfte und  bei den TOPS-Tagen.