Aktuell

Rezension von Amy C. Edmondson: Die angstfreie Organisation

Wahrscheinlich sind sich viele Berater*innen intuitiv sicher: Angst ist kein Motor der Produktivität in Organisationen. Aber erforscht haben es wohl die wenigsten: Was macht Organisationen wirklich erfolgreich? Welche Rolle spielen darin Führungskräfte? Wie wirkt sich die Kultur der Teamarbeit auf die Effektivität aus? Auf diese Fragen liefert das Buch der renommierten Harvard-Forscherin eine überzeugende Antwort: „psychologische Sicherheit“.

Mehr

Supervisionsgruppe bei TOPS

1x im Monat, Alramstr. 21, München, Supervisor: Dr. Thomas Vogl

Mehr

SCHUTZ- UND HYGIENEKONZEPT

Für unsere Präsenzveranstaltungen gilt unser bewährtes Schutz- und Hygienekonzept.

Mehr

Lektüretipp: „Rhetorik“ von Alexander Kirchner

Berater/innen bereiten immer wieder Fach- oder Führungskräfte auf Situationen vor, in denen ihre Coachees überzeugen möchten. Das können wichtige Mitarbeitergespräche sein, Bewerbungsgespräche, ein Vorstandsmeeting oder ein Vortrag. Normalerweise sind Berater/innen an Verstehen und Klärung der Standpunkte interessiert, kurz: am Dialog. Manchmal aber steht vorab schon fest, welche Wirkung eine Person bei den Zuhörern erreichen möchte und dann geht es um Dialektik, die Kunst, die anderen rhetorisch vom eigenen Sandpunkt zu überzeugen. Wer sich mit der Frage beschäftigt: „Wie kann ich wirkungsvoll auftreten oder in einem Gespräch überzeugen?“ wird von diesem Buch profitieren.

Mehr

Christoph Sackerer: Vom Frontalvortrag zum partizipativen Entwicklungsgespräch

Mit dem Übergang in die Führung eines Unternehmens hat sich mein Aufgabenfeld enorm verändert und erweitert. Jahrzehntelang eingefahrene Erfolgsrezepte, Arbeitsroutinen und -muster haben auf einmal deutlich mehr Probleme als gute Ergebnisse hervorgebracht. Um den neuen Anforderungen besser gerecht zu werden, waren Weiterbildung und Weiterentwicklung unumgänglich. Lösung und Lust zugleich war es, nicht die Unterstützung eines Coaches in Anspruch zu nehmen, sondern selbst systemischer Coach zu werden.

Mehr

Weiterbildungen online. Erste Erfahrungen aus gruppendynamischer Sicht

TOPS hat insgesamt drei Kursmodule online durchgeführt. Das Modul „Change“ der Qualifizierung zum/r Organisationsberater/in, einen Workshop der Aufbauausbildung zu „Supervision in Organisationen Teamsupervision/Leitungssupervision“ und das Abschlussmodul von „Leiten und Beraten“. Zu dem Abschlussmodul von Leiten und Beraten wird die Kursgruppe im nächsten Frühjahr noch eine Verabschiedung unter Anwesenden erleben. Das wäre sonst ein zu trauriges Ende gewesen.



Der Staff des Workshops „Supervision in Organisationen Teamsupervision/Leitungssupervision“ hat seine Erfahrungen hinterher ausgewertet. Hier können Sie in Auszügen nachlesen, was den Gruppendynamiker/innen bemerkenswert erschien.

Mehr